Know-how für die Praxis des Trennungsmanagements

Die B&H Gruppe kann aufgrund ihrer Beratungspraxis auf ein fundiertes Wissen im Bereich des „Konfliktfreien Personalumbaus“ und des fairen Trennungsmanagements zurückgreifen. Dieses Know-how stellen wir unseren Kunden im Rahmen unserer Akademie zur Verfügung, nicht zuletzt um Eskalationen und wirtschaftliche Folgeschäden durch personelle Transformationsprozesse zu vermeiden.

Die Akademie-Inhalte: Zusätzlich zur Vermittlung theoretischer Grundlagen stehen das Erarbeiten und Erlernen praktischer Lösungen für den betrieblichen Alltag im Mittelpunkt der Workshops, Trainings und Seminare.
 

Akademie-Leitung

Die Themen Personalumbau und Trennungsmanagement sind gleichermaßen komplex wie sensibel. Insbesondere das Zusammenspiel von finanziellen, rechtlichen und menschlichen Faktoren erfordert über das fachliche Know-how hinaus ein hohes Maß an Kommunikationskompetenz und Fingerspitzengefühl.

Die Leitung der Akademie ist bei Thomas Hundertmark, geschäftsführender Gesellschafter und ausgewiesener Kommunikations-Experte, in den besten Händen. Er führt seit vielen Jahren Trainings erfolgreich durch und weiß, wie Transformationsprozesse kommunikativ optimal begleitet werden.